Demnächst:
24.-26.5.2024: GfS-Stand auf der Bodenseewoche in Konstanz
04.06.2024: Online-Themenabend "Handhabung von Rettungsmitteln"

|
|
|
DieGfSSlider1.jpg
DieGfSSlider2.jpg
DieGfSSlider3.jpg

18.03.2024  

  Vortrag von Golden Globe Gewinnerin Kirsten Neuschäfer und Bobby Schenk



Wann: am Freitag, 26. April 2024
Wo: beim Yachtclub Bregenz
Beginn: 19:00 Uhr

Golden-Globe-Gewinnerin Kirsten Neuschäfer und Bobby Schenk bei der Gemeinschaft für Seefahrt und den Vorarlberger Seglern

Liebe Segelkamerad(inn)en,
Kirsten Neuschäfer - «Greatest sailor of all-time» – gibt einen Vortrag über ihr Golden Globe Rennen, das sie 2022 mit ihrer 11m-Yacht gewann.
Keine Elektronik – wie 1968 beim ersten Rennen. Einsamkeit, Stürme und Flauten. Rettung eines schiffbrüchigen Segelkameraden. Und nach 235 Tagen im Ziel – 77 Tage schneller als die Vorlage von Sir Robin Knox-Johnston 1968.

Kirsten ist NOMINIERT ZUR WELTSPORTLERIN
und gibt ihr DEBUT in Österreich bei der GFS

Bobby Schenk moderiert den Abend.

Der Vortrag ist eine Gemeinschafts-Veranstaltung der Gemeinschaft für Seefahrt (GfS), des Yachtclubs Bregenz (YCB) und des Vorarlberger Landes-Segler-Verbands (VLSV) und findet im Clubhaus des Yachtclubs Bregenz statt:
Seglerweg 7
A-6900 Bregenz

Termin ist Freitag, der 26.04.2024, um 19:00 Uhr.
Der Eintritt beträgt 18,- EUR.

Wir freuen uns auf Eure rege Teilnahme !
GfS, YCB, VLSV

Kontakt: GfS PR-Referent Harald Weyerich, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Mehr Info: Kirsten Neuschäfer

Anmeldung :


Anfahrt:

Mit dem PKW: Parkplatz Mehererau gegnüber Seglerweg 1
Mit ÖPNV: Bus Nr. 102 von Bregenz Bahnhof Richtung Achsiedlung, Haltestelle "Sanatorium" + 500 m Fußweg
Mit Wohnmobil: Campingplatz Mexico oder Seecamping Bregenz, direkt gegenüber dem Yachtclub

Skipperlaufbahn bei der GfS e.V.

Extrakt aus der Skipperpatentordnung:

Schritt 1

GfS Mitglied werden

25 Jahre < Alter >65 Jahre (bei Bewerbung als Skipperanwärter)

Schritt 1

Schritt 2

Törn-Teilnahme

Teilnahme an mindestens einem 2-wöchigen GfS-Törn

Törns: 1

Schritt 3

Segelscheine

Besitz oder Erwerb mindestens eines der nachfolgenden Scheine:
  1. Sportseeschifferschein (SSS)
  2. den vom Schweizerischen Seeschiffahrtsamt anerkannten Hochseeschein
  3. den Österreichischen Befähigungsnachweis 3
  4. Yachtmaster Offshore

Schritt 3

Schritt 4

Sprechfunkzeugnis

Besitz oder Erwerb mindestens eines Sprechfunkzeugnisses (SRC oder LRC)

Schritt 5

Skipperanwärter

Bewerbung als Skippernanwärter beim Skipperobmann

Schritt 5

Schritt 6

Skipperanwärter Törns

2 Törns innerhalb von 3 Jahren als Skipperanwärter bei verschiedenen Skippern

Törns: 2 + 3

Schritt 7

GfS Weiterbildungen

regelmässige Teilnahme an internen Weiterbildungen

Schritt 7

Schritt 8

Probeskipper

Ernennung zum Probeskipper Fahrtgebiet See                                       (Probeskipper)

Schritt 9

Skipper

nach 2 erfolgreichen Törns als Probeskipper Ernennung zum Skipper
(Skipper)

Törns als Skipper: 4 + 5

Schritt 9

Schritt 10

SHS

Erwerb des Befähigungsnachweises Hochsee (SHS)

Schritt 11

Weitere Törns

nach 3 weiteren Törns als Skipper und regelmässiger Weiterbildung

Törns als Skipper: 6 - 8

Schritt 11

Schritt 12

Hochseeberechtigung

Berechtigung für Hochsee                                                                    (Hochseeskipper)
Der Skipperobmann

GfS Hochseesegeln


Vereinsgeschäftsstelle
c/o Wolfgang Zintl & Iris Bauer
Holdersteig 23
78465 Konstanz

  +49 175 887 8081
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
  gfs-hochseesegeln.de

Unsere Partner